Open Access

»Und dann, 1969 im Frankfurter Westend, hat eine Hauseigentümerin ein Haus aus dem 19. Jahrhundert rosa angestrichen. Und das wurde zu einer Ikone. « Ein Gespräch mit Walter Siebel über das Phänomen des Wohnens

Porträt Walter Siebel

[weiterlesen …]

Hausbesetzung lohnt sich Die Hausbesetzerinnenbewegung während der Umbruchszeit 1989/90 in Ost-Berlin

Porträt Dirk Moldt

[weiterlesen …]

Revolutionen des Wohnens Von erniedrigender und erhebender Architektur

Porträt Ludger Schwarte

[weiterlesen …]

Retrospektive - aus INDES 2-2019:

Der Siebenjährige Krieg als Zäsur Über militärischen, politischen und gesellschaftlichen Wandel im ersten globalen Konflikt

Porträt Thomas Klingebiel

[weiterlesen …]

Retrospektive - aus INDES 2-2015:

Brennstoff für städtische Revolten Ein historisches Déjà-vu?

Porträt Franz Walter

[weiterlesen …]