Stefan Kolev

Porträt Stefan Kolev

Prof. Dr. Stefan Kolev, geb. 1981, ist Volkswirt und Professor für Wirtschaftspolitik an der Westsächsischen Hochschule Zwickau. Außerdem ist er stellvertretender Vorstandsvorsitzender des Wilhelm-Röpke-Instituts in Erfurt. Seine Forschungsschwerpunkte sind die Geschichte des ökonomischen Denkens, Ordnungsökonomik und Austrian Economics sowie die Wirtschaftsgeschichte der
Planwirtschaften.

Beiträge