Emanuel Richter

Beiträge

  • INDES H. 2-2017

    Die Europäische Union

    Eine demokratische Lagebeschreibung

    In Anbetracht der durch Krisen hervorgerufenen Exekutivlastigkeit der EU stellt der Politikwissenschaftler Emanuel Richter ein Verschwinden der demokratischen Legitimation auf europäischer Ebene fest. Er zeichnet dabei die derzeitigen Entwicklungen und Prozesse des politischen Handelns sowohl der Europäischen Union samt ihrer Institutionen als auch der europäischen Bürger nach und verweist auf das Spannungsverhältnis zwischen den Institutionen und der Frage nach Bürgernähe und Repräsentation.

    Abstract ausklappen

    Abstract einklappen

    Schlagworte: Legitimation, Supranationalität, Europa, Europäische Union, Vertrauen, Kooperation

    Cover INDES-Ausgabe ‚Europa ohne Identität?‘