Ulrike Jureit

Porträt Ulrike Jureit

Dr. phil. Ulrike Jureit, geb. 1964, ist Historikerin am Hamburger Institut für Sozialforschung. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Sozial- und Kulturgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts.

Beiträge

  • INDES H. 4-2013

    »Eigentlich geht es um Strahlkraft«

    Über Generationen

    Was sind Generationen, welche populären und wissenschaftlichen Zugriffsmöglichkeiten gibt es bezüglich des Generationenbegriffs? Wie sehr rekurriert der Begriff auf »die Jugend«, wie wird er im internationalen Diskurs verwendet und was lässt Generationen als verloren erscheinen? Ulrike Jureit vollzieht im Gespräch eine tour d’horizon der Generationenforschung und lenkt hierbei den zeitgenössischen Blick auf soziale Erfahrungen.

    Abstract ausklappen

    Abstract einklappen

    Schlagworte: Generation, Soziologie

    Cover INDES-Ausgabe ‚Verlorene Generationen‘