Fabian Hilbich

Porträt Fabian Hilbich
Fabian Hilbich studierte an der Kunsthochschule Kassel Visuelle Kommunikation mit Schwerpunkt Illustration und schloss sein Studium im Oktober 2011 mit dem »Master of Arts« ab. Noch während des Studiums gründete er 2007 zusammen mit 3 Mitstudenten das Künstler- und Designkollektiv »Hot Cheese Crew«. Seitdem hat er erfolgreich und kontinuierlich für verschiedenste Kunden gearbeitet und auf Ausstellungen quer durch Deutschland sowie der Scope Art Fair/Art Basel Miami, Primary Flight/Art Basel Miami ausgestellt. 2011 eröffnete Fabian mit zwei befreundeten Grafikern/Künstlern »Wild Wood Gallery und Store«, einen Concept Store/Galerie in der Friedrich-Ebert-Straße 99 in Kassel. Dort plant und kuratiert er Ausstellungen von jungen zeitgenössischen Künstlern mit dem Fokus auf Urban Art, Illustration, Grafik, Malerei und Fotografie im Monatsrhythmus und produziert eigene Kollektionen mit dem Schwerpunkt auf Textil und Schmuckdesign. Fabian Hilbich hat als freiberuflicher Illustrator und Künstler für Kunden wie die deutsche Telekom, Absolut Vodka, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt, Sony Ericsson Deutschland und viele andere gearbeitet.