Rainer Kühn

Porträt Rainer Kühn

Dr. Rainer Kühn, geb. 1962, ist freier Publizist. Er ist spezialisiert auf neuere wirtschaftspolitische Literatur und zeitdiagnostisches Themen-Monitoring in der systemischen Organisationsberatung.

Beiträge

  • INDES H. 4-2012

    Rat Race

    Norbert Bolz’ Suche nach Luhmanns Wahrheits-Grenze

    An Niklas Luhmanns Systemtheorie haben sich bekanntlich schon viele die Zähne ausgebissen. Ein urmenschlicher Traum, den großen Denker zu dechiffrieren. Zuletzt hat sich Norbert Bolz an dieser halsbrecherischen Angelegenheit versucht, den Paradigmengründer akribisch ins rechte Licht zu rücken. Warum ihm dies nur bedingt gelungen ist, kommentieren Friederike Müller-Friemauth und Rainer Kühn in ihrer Rezension über Bolz' »Ratten im Labyrinth«.

    Abstract ausklappen

    Abstract einklappen

    Schlagworte: Systemtheorie, Soziologie

    Cover INDES-Ausgabe ‚Über Grenzen‘